Herzlich Willkommen

Der Vorhang ist gefallen.

Unser Theater „Wer nicht hören will, muss fühlen“ nach Beate Irmisch, war ein großer Erfolg. An fünf Abenden durften wir vor zahlreichem Publikum endlich zeigen, was wir so lange geprobt haben. Dass wir die Lachnerven gut getroffen haben, zeigte der ausverkaufte Bendersaal.

Für uns war es herrlich vor solch einem tollen Publikum spielen zu dürfen, denn jeder Abend war erfüllt mit lauten Lachern und kräftigem Applaus. Die langen und aufwendigen Proben haben sich sichtlich gelohnt. An dieser Stelle möchten wir uns bei jedem einzelnen Gast für seinen Besuch bedanken.

_MG_7787_Bildgröße ändern

Ebenso möchten wir uns nochmal bei unseren Sponsoren bedanken: Herrn Rainer Heck, die Fa. Heck Design, der Fa. Druckerei Bögl und der Familie Atzler. Auch allen Helfern vor und hinter der Bühne ein herzliches Dankeschön für Eure Unterstützung.

Wir freuen uns schon wieder Sie alle am 26. November zum Sketcheabend begrüßen zu dürfen.